Trainerinnen und Trainer

Janine Cantarella

Juniorentanzmariechen

Herrenballett

Hot Chili Shakers

 

 

 

 

Wer bist du?

Janine 1989 geboren, verheiratet eine Tochter

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Beim Trichter fing ich natürlich ganz normal als Tänzerin an, ich tanzte in der Garde, im Showtanz und bei den Majoretten. 2 Jahre tanzte ich auch in der Prinzengarde zu Narrenberg, bis ich 2018 meine Tanzschuhe nach insgesamt 22 Jahren tanzen an den Nagel hing. 2006 fing ich an die Minis zu trainieren, die Zwerge nannte ich bis 2018 liebevoll meins. Seit 2011 bin ich die „Herrscherin“ der schönsten Damen im Verein „dem Herrenballett" von klassischem Ballett bis hin zu modernen Stücken haben wir alles durch. 2016 startete ich mit den Erwachsenen eine Gruppe unsere „Hot Chili Shakers" mit denen ich jedes Jahr einen neuen Tanz auf die Beine stelle. Viele Jahre war ich die Stolze Trainerin unseres Tanzmariechens Laura-Jane. Ich unterstützte sie dabei jedes Jahr besser zu werden und neue Elemente zu erlernen. Seit der Session 22/23 steht unsere Laura-Jane selbst nicht mehr auf der Bühne und sie hat das Zepter des Mariechens an ihre Schwester Josi weiter gegeben die ich mit gleicher Freude trainiere.  Seit 2017 bin ich Mitglied der Vorstandschaft als Komitee Beisitzerin und ab dieser Session in den Kreis der Senatoren aufgenommen. Meine mir wichtigste Auszeichnung war als ich 2021/2022 den Till von Franken in Empfang nehmen durfte.

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass wir weiterhin ein so ein toller Haufen sind, unsere Gemeinschaft weiter wächst und wir unzählige tolle Kampagnen gemeinsam erleben.

Anke Heller

Jugendgarde

Kindertanzmariechen

Juniorengarde

Juniorenshowtanz

Aktivenmariechen

 

 

 

Wer bist du?

Hallo ich bin Anke, 31 Jahre alt

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Seit 27 Jahren ist der karnevalistische Tanzsport und der Nürnberger Trichter ein Teil meines Lebens.

Getanzt habe ich beim Trichter in allen Altersklassen und nebenbei übernahm ich auch noch ein paar andere Aufgaben z.B. Mitglied im Kifa-Team, stellvertretende Jugendleitung, 1. Jugendleitung und bei Veranstaltungen immer eine helfende Hand für das Komitee.

Meine Tanzstiefel habe ich im Februar 2020 an den Nagel gehangen. Somit Endete meine aktive Zeit als Tänzerin nach insgesamt 24 Jahren von denen ich 11 Jahre in der Nürnberger Prinzengarde getanzt habe.

Meine Laufbahn als Betreuerin begann bei den Minis als ich 14 Jahre alt war.

Gemeinsam mit Janine habe ich vielen, der noch heute aktiven Tänzerinnen, den Weg geebnet. 10 Jahre stand ich den Minis zur Seite bis ich dann als Trainerin fungierte.

Tanzpaar, Tanzmariechen, Schautänze und Garden durfte ich mein Eigen nennen und mit ihnen unzählige schöne Momente erleben.

Ich habe also schon so einiges an Erfahrung sammeln können, um meine Tänzerinnen auch in der kommenden Session wieder optimal auf die große Bühne vorbereiten zu können.

Zusammen mit Josi, die ich von Kindesbeinen an kenne und trainiere, darf ich dieses Jahr unsere neues Kinder Tanzmariechen trainieren.

Die neue Jugendgarde und meine „"alten Hasen“ der Juniorengarde werden auch dieses Jahr nach meinem Takt tanzen.

Gemeinsam mit meinem Aktiven Tanzmariechen Emi legen wir dieses Jahr noch eine Schippe drauf und wollen das Publikum erneut verzaubern.

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass ich noch vielen Mädchen und Jungs meine Leidenschaft für den karnevalistischen Tanzsport näherbringen darf und somit unsere Jugend im Verein noch größer wird. Denn es gibt nichts Schöneres als wenn sich die ganze „"Arbeit" gelohnt hat und leuchtende Kinderaugen von der Bühne runter strahlen.

 

Marielies Häusler

LGMs

 

 

 

 

 

Tina Frank

Jugendshowtanz

 

 

 

 

 

Stephanie Leiffhold

Minis

 

 

 

 

 

 

Wer bist du?

Stephanie Leiffhold

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Angefangen habe ich in der Session 15/16 als Animatorin im Kinderfaschingsteam. In der Session 16/17 habe ich mich dann den Hot Chili Shakers als Tänzerin angeschlossen um wieder Bühnen Luft zu schnuppern. Zur Session 20/21 wurde ich an der Jugendhauptversammlung zur Stellvertretenden Jugendleitung gewählt und 22/23 wurde ich Co Trainerin von den Minis. Die aufgezählten Positionen mache ich alle aktuell mit großer Freude und Leidenschaft heute noch.

Meine Erfahrung war von Anfang an sehr positiv, da meine Familie gut aufgenommen wurde 

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Mein Wunsch für den Verein ist, dass der Drang sich zu verbessern und die Freundlichkeit nie verloren geht.

Co-Trainerin Josephine Kunath

Kindermariechen

 

 








Wer bist du?

Josi


Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Meine Geschichte beim Nürnberger Trichter, begann im Jahr 2012.

Mit gerade einmal 3 Jahren, begann ich bei den Minis das Tanzen und stellte schnell fest, dass es für mich nicht nur ein Hobby ist. Meine ersten Erfahrungen im Gardetanz sammelte ich in der Jugendgarde und mittlerweile steh ich mit der Juniorengarde auf der Bühne.

Aber nicht nur der Gardetanz macht mir Spaß, auch unsere Schautänze begeistern mich seit Jahren. Viele Jahre bewunderte ich meine große Schwester als Tanzmariechen, doch insgeheim wünscht ich mir, selber als Mariechen auf der Bühne zu stehen. Dieser Traum wurde in der vergangenen Session wahr, meine Schwester beerbt mich und ich übernahm ihre Stelle.

Ab der kommenden Session darf ich neue Luft schnuppern.

An der Seite meiner langjährigen Trainerin Anke werde ich unser Kinder Tanzmariechen trainieren, ich freue mich unglaublich auf die Aufgabe ihr mein Können weiter zu geben und die vielen schöne Momente mit unserer kleinen Tanzmaus zu Erleben.

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Ich freue mich auf die Zukunft und wünsche mir, dass unser Verein weiterwächst und sich genauso Ziele setzt wie wir es auf unserem Weg hier her getan haben.

 

 

Co-Trainerin Anne Hauschild

Jugendgarde

 

 

 

 

 



Wer bist du?

Anne, ich bin 1986 geboren, und habe einen Sohn 

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Ich habe als Tänzerin 2010 im Aktiven Showtanz angefangen. Jedoch bremste mich ein schwerer Unfall aus. Daraufhin wurde ich Page und dadurch Teil des Elferrats, welchen ich heute noch ausführe.

Ein Jahr später konnte ich wieder beim Aktiven Showtanz mit machen.

Seit über 10 Jahren bin ich Teil der Jugendabteilung und seit 7 Jahren Teil der Vorstandschaft als Schriftführerin.

2014 war ich Nürnberger Prinzessin und 2015 habe ich in der Prinzengarde das erste Mal Garde getanzt.

Ab 2023 werde ich die Jugendgarde als Co-Trainerin unterstützen. 

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Ich wünsche uns das wir weiterhin wachsen den Zusammenhalt weiter ausbauen können.

Der Verein ist nur gut, wenn seine Aktiven ihm vom Grunde aus stärken.

Co-Trainerin Lynette Druschinin

Jugendgarde

 

 

 







Wer bist du?

Ich bin Lynette , 15 Jahre alt

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Durch meine Schwester Michelle entdeckte ich 2013 meine Leidenschaft für das Tanzen. „"Tinkerbell“ war damals das Thema der Minis und somit mein erstes Motto mit dem ich auf der Bühne stand.

Da ich damals schon so viel Spaß daran hatte, blieb ich dem Verein bis heute treu.  Von Anfang an fühlte ich mich beim Nürnberger Trichter. Ein weiteres Jahr blieb ich als "Pinguin" noch bei den Minis, bis ich dann endlich in die Gardestiefel schlupfen durfte. Die Jugendgarde lies ich bereits hinter mir, in der kommenden Session stehe ich mit meinen Mädels der Juniorengarde wieder auf der Bühne. Bei den Showtänzen der vergangenen Jahren war ich auch mit dabei und hoffe sehr dass wir dieses Jahr wieder einen haben werden.

Einen kleinen Einblick in die Trichtergarde durfte ich vergangene Session auch schon erhalten, als ich aushilfsmäßig mit ihnen auf der Prunksitzung tanzen durfte.

Die Session 23/24 wir meine 10. Session und diese Begann schon mit einer riesengroßen Überraschung für mich.

Anke, die Trainerin der Jugendgarde, begleitet mich seit Tag 1 durch meine tänzerische Karriere. Sie war immer an meiner Seite als Betreuung oder Trainerin. Ab der kommenden Session bin ich an ihrer Seite als Co-Trainerin der Jugendgarde. Ich bin unglaublich glücklich und stolz diese Aufgabe bekommen zu haben und freue mich auf alles was kommt.

 Eine besonders positive Erfahrung, war unsere Teilnahme an dem Freundschaftsturnier des „"TSV 06 Greußen“, es hat mir sehr viel Spaß gemacht und unsere Bindung ist stärker geworden. Genauso wie die Trichterfreizeiten in Gasseldorf immer ein wunderschönes Erlebnis ist und ich freu mich auf dieses Jahr. Endlich wieder Gasseldorf!

Allen in allem kann ich sagen, dass der Nürnberger Trichter meine 2. Familie geworden ist

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Meine Wünsche sind, dass wir dieses Jahr wieder auf Turniere gehen und mehr Aktivitäten machen können. Die leider auf Grund von Corona ausfallen mussten. 

Co-Trainerin Corinna Weis

Juniorengarde

Juniorenshowtanz

 

 

 

 


Wer bist du?

Corinna, 1991 geboren, seit 1998 im Fasching aktiv

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Angefangen habe ich 1998 bei der „"Großen Carnevalsgesellschaft Fürther Kleeblatt 1912 e. V.“. Dort tanzte ich von der Wichtelgarde über die Spiegelgarde bis hin zur großen Garde. Zusätzlich habe ich das Training der Wichtelgarde und den Kinderschautanz übernommen. Zwischendurch habe ich mich noch der „Line Dance Gruppe“ angeschlossen und ebenfalls dort mitgetanzt. Zur Session 2011 kam ich durch meine heutige Trainerkollegin Anke zur Prinzengarde des „"Festausschuss Nürnberger Fastnacht e. V.“. Da tanzte ich viele Jahre bis ich 2020 meine Tanzschuhe an den Nagel hing. In dieser Zeit wurde ich auf den Nürnberger Trichter aufmerksam und kam 2017 durch das damalige Aktiven Tanzmariechen Carina zu einer Betreuer Position. Daraufhin wirkte ich dann noch als Betreuung der Juniorengarde und dem Jugendschautanz mit. Nach der Corona Pause übernahm ich als Co-Trainerin die Trichtergarde, das Junioren Tanzmariechen Xenia und die Betretung des Aktiven Tanzmariechen Emi.

Aufgrund meines langjährigen Engagements für den Fasching erhielt ich 2022 den Verdienstorden des Fastnacht-Verband-Franken.

Einer der für mich schönsten Momente mit dem Nürnberger Trichter war das Freundschaftsturnier in Greußen. Ich bekomme jedes Mal Gänsehaut, wenn ich daran zurückdenke wie wir als Team dieses Turnier erfolgreich gerockt haben.

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Ich wünsche mir für die Zukunft, dass der Zusammenhalt des Vereins weiterhin alle Höhen und Tiefen gemeinsam meistert und wir viele weitere spannende Sessions mit dem Nürnberger Trichter erleben dürfen.

Betreuerinnen und Betreuer

Julia Witte

Herrenballett

Hot Chili Shakers

 

 

 

 

 

Corinna Weis

Aktivenmariechen

 

 

 

 

 

Yvonne Kunath

Juniorentanzmariechen

Juniorengarde
 

Juniorenshowtanz

 





Wer bist du?

Ich bin Yvonne, 47 Jahre und habe 3 Kinder 

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Seit 2012 tanzen meine Mädels beim Nürnberger Trichter, mein Sohn seit 2015. 2016-2018 betreute ich die Jugendgarde. Meine große war von Anfang an Tanzmariechen und ich übernahm mit Stolz die Betreuung von ihr ganze 10 Jahre lang. Nun bin ich immer noch die Betreuung des Juniorentanzmariechens jedoch tanzt nun ihre Schwester an ihrer Stelle. Zusätzlich betreue ich noch die Juniorengarde und mit Stolz erfüllt auch noch das kleinste Tanzmariechen.

Da ich selber gerne tanze war ich 2013-2015 mit dem Showtanz auf der Bühne und zum 111 jährigem Jubiläum 2020 tanzte ich in der Degengarde.

Außerdem bin ich ein Mitglied im Schlichtungsausschuss.

Letzte Session erhielt ich die Ehrennadel in Gold von Fastnachts-Verband Franken 

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Für die Zukunft wünsche ich mir das wir alle noch fester zusammen wachsen und sich viele uns anschließen.

Francesco Cantarella

 

Junorentanzmariechen

 

 

 

 

Susanne Kirchner

Juniorengarde

 

 

 

 





Wer bist du?

Ich bin Susi, 38 Jahre alt und habe 2 Kinder

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

Ich bin seit über 9 Jahren beim Nürnberger Trichter.

Anfangs haben nur meine 2 Töchter dort getanzt, doch es dauerte nicht lange, dann wurde auch ich ein aktives Mitglied im Verein.

Zuerst war ich zweite Jugendleitung und irgendwann wurde ich auch Betreuerin von der Jugendgarde, dem Jugend-Showtanz und von meiner Tochter Leonie die zur 111-jährigen Jubiläumssession als Showmariechen Maleficent die Bühnen eroberte.

2022 erhielt ich vom Fastnachtsverband Franken die Ehrennadel in Gold, was mich sehr stolz macht!

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Für die Zukunft im Verein wünsche ich mir, dass wir an unsere Erfolge von vor Corona anknüpfen können (Freundschaftsturniere), weiterhin viel Spaß bei den Auftritten und dass wir so ein starkes Team bleiben wie wir sind.

Sabina Fierus

Juniorengarde

 

 

 

 

 



Wer bist du?

Sabina, seit 2011 beim Nürnberger Trichter

 

Was hast du alles beim Trichter gemacht?

2009 fing meine Tochter Emily beim Nürnberger Trichter bei den Minis mit dem Tanz König der Löwen an. Nachdem ich mein Kind 2 Jahre lang zu allen Auftritten gefahren habe, habe ich 2011 den Fasching für mich entdeckt und mich dem Betreuer Team der Jugendgarde und dem Jugend Showtanz angeschlossen. Seitdem begleite ich die Trichterjugend als Betreuung durch jede Session und bin zu jeder Zeit mit einer helfenden Hand dabei. Seit 2023 habe ich zusätzlich die Betreuung des Jugendtanzmariechen Xenia übernommen und freue mich sehr auf diese neue Aufgabe.

Mein schönster Moment beim Nürnberger Trichter war, als meine Tochter Emily 2022 das erste Mal als Tanzmariechen alleine auf der Bühne stand. Ihre Ausstrahlung, Spannung, Freude und die funkelnden Augen haben mich sehr mit Stolz erfüllt.

 

Was wünscht du dem Verein für die Zukunft?

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass wir mit der Trichterjugend weiterhin viele Bühnen bereisen und ich meinen Teil zu etwas Großem beitragen kann.

Katharina Sperling

Minis

 

 

 

 

 

Monika Schneck

Mini's

 

 

 

 

 

Sybille Reißner

Jugendshowtanz

 

 

 

 

 

Wir suchen dich!!!

 

Wir suchen Jungs und Mädchen im alter von 4-99 Jahre.

Wenn du Lust und Spaß am tanzen hast oder es dir gefällt vor Leuten zu sprechen, dann kommt zu uns. Nutze doch gleich das Kontaktformular und schreib uns eine Mail.

Benötigst du mehr Informationen schreibe uns unter info@nuernbergertrichter.de

Unser Partner wenn es um das Thema Bekleidung geht

www.guenthers-sport-shop.de

Druckversion | Sitemap
© Nürnberger Trichter Karnevalsgesellschaft e.V.